Solenoid

Schwepper Solenoid-Schloßkonzept:

Schwepper hat eine neue Generation von elektromechanischen Produkten entwickelt. Dabei wurde speziell für den Yachtbereich ein Produktkonzept entwickelt, welches den Designern und Planern keine Wünsche offen lässt und dem Betreiber eine Auswahl an Kontrollmöglichkeiten an die Hand gibt und weltweit einzigartig ist.

Dieses Schloss kann in jede bestehende Systemumgebung integriert werden. Die optionalen Sensoren bieten eine Überwachung des Zustandes.

Da die Kommunikation auf Systemebene stattfindet, kann die Entriegelungsfunktion aus der Nähe (Bluetooth/RFID/NFC) und Entfernung her aktiviert werden (Internet/Wlan).

In Notfällen kann die Tür zu jeder Zeit von der Innenseite her durch die Drückerbewegung geöffnet warden. Von der Außenseite bietet die Wechselfunktion eine mechanische Notöffnung durch den Gebrauch eines Schlüssels.

Merkmale

  • Edelstahl rostfrei (auch poliert oder Kornschliff)
  • Alle Dornamaße 55–100mm (Produkte über 105mm Dornmaß als Sonderanfertigung)
  • Falle (einteilig) oder Kurbelfalle
  • Optional: Zylindergegendrehbewegung schaltet Kontakt für Dauer-offen
  • Wechselfunktion via Zylinder als mechanische Noteinrichtung
  • Mindestbreite Stulp 27mm. Anderes Stulpdesign auf Anfrage
  • Solenoid standard für Innentüren. Für Außentüren auf Anfrage
  • Optional: Integration von Sensoren ob die Tür von innen betätigt wurde
  • Optional: Integration von Sensoren ob die Nussfunktion blockiert ist


Checklistenformular Solenoid als PDF
Checklistenformular Solenoid als Webformular
Detaillierte Funktionsbeschreibung Solenoid als PDF
Hinweis: das Checklistenformular ist eine vorgeschriebene Dokumenteneingabe zur Bestellung eines Solenoidproduktes!