Schwepper Produkt Store

Feder-Türband 200mm Edelstahl / GSV-Nr. 3102
20. Februar 2019
106218.jpg
Hänge rechts Edelstahl / GSV-Nr. 5782
21. Februar 2019
Show all

Houdini Decksluke BE E 300 x 200 mm / GSV-Nr. 7799 BE E

Artikelnummer: 123262

Vergleichen

Beschreibung

GSV-Nr. 7799 BE E
Houdini Decksluke
Rahmeneinbaumaß 300 x 200 mm
Ecken 90 Grad ohne Radius
Aussenmaß mit Rahmen 336 x 236 mm
Lichtmaß
Glasstärke 6 mm, grau getöntes, gehärtetes Glas gem. EN 12150
Rahmen Aluminium, silberfarbig eloxiert gem. BS EN 12323
mit Feststellarm und Dichtumgsmittel zur Montage

Monatgeanleitung für Houdini Decksluken

Houdini Marine Decksluken, Modelle 1,2,3,4,5 & 6, erfüllen die relevanten Anforderungen von ISO / DIS 12216.2 (E) und sind für folgende Zwecke geeignet:

Segel- und Motorbootbereiche 11.111,1V Designkategorie A, B, C, D

Diese Montageanleitung gilt generell für das Houdini Lukenprogramm.

Stellen Sie sicher, dass die Montagefläche frei von Staub, Fett, Öl und Rost ist.

Die Montagefläche der Luke muss eben sein. Die Luke ist nicht dazu gedacht, zur strukturellen Steifigkeit des Decks beizutragen, und es liegt in der Verantwortung des Installateurs, eine ausreichende Versteifung sicherzustellen, um eine Verformung des Decks zu vermeiden bzw. minimieren.

Decksluken sollten idealerweise mit den Scharnieren nach vorne – in Richtung Bug –  montiert werden damit die Außenseite der geöffneten Luke als Wasserabweiser wirkt.

Die in das Deck eingeschnittene Öffnung sollte zu den Einbaumaßen der Lukenumrahmung eine Plustoleranz von 3 mm aufweisen.

Legen Sie die Luke in die vorbereitete Decksöffnung und markieren Sie die Position der Bohrlöcher für die Befestigungsschrauben. Entfernen Sie die Luke und bohren Sie mit einem 5-mm-Bohrer entweder Führungslöcher für selbstschneidende Schrauben oder Durchgangs- löcher durch die Deck-Struktur. Stellen Sie sicher, dass alle Löcher an den Innen- und Außenflächen entgratet sind.

Tragen Sie vorsichtig das mitgelieferte Dichtungsmittel *  auf die Unterseite des Montageflansches ( Lukenumrahmung ) auf. Legen Sie die Luke in die Öffnung ein und drücken Sie sie vorsichtig fest. Geben Sie zusätzlich Dichtungsmittel in die Bohrlöcher und montieren Sie die Luke mittels Schrauben fest.

Ziehen Sie die Befestigungsschrauben im Kreuzverfahren fest, um sicherzustellen, dass die Luke ordnungsgemäß am Deck abgedichtet ist. Abschließend Dichtungsmittel um die Lukenumrahmung anbringen und überschüssiges Dichtungsmittel mit einem Spatel oder ähnlichem entfernen. Entfernen Sie auch überschüssiges Dichtungsmittel mit Spiritus von Rahmen, Glas oder Deck-Struktur. Es dürfen keine starken Lösungsmittel oder Scheuermittel verwendet werden, da diese die Oberflächen der Luke oder die Deck-Struktur beeinträchtigen können.

* Hinweis !

Silikondichtstoffe werden nicht als Dichtungsmittel empfohlen, da dies einen späteren Ausbau der Luke erschweren und zu Beschädigung der Lukenumrahmung führen könnte.

Wartungs- und Pflegehinweise Houdini Decksluken

Vielen Dank, dass Sie sich für dieses Produkt von Houdini Marine Windows entschieden haben!

Um eine lange und zufriedenstellende Nutzung Ihrer Houdini Decksluke sicherzustellen, ist nur ein minimaler Wartungsaufwand erforderlich. Die folgenden Anweisungen sind allgemein und gelten für alle unsere Luken.

Glas reinigen

Wir empfehlen, das Glas mit frischem Wasser zu reinigen, um Salz, Sand usw. zu entfernen. Wischen Sie das überschüssige Wasser mit einem weichen Tuch, Schwamm oder ähnlichem ab.

Nach dem Trocknen kann jeder Glasreiniger verwendet werden. Vermeiden Sie die Verwendung von scheuernden Reinigungsmitteln. Gehärtetes Glas hat eine sehr haltbare Oberfläche. Kratzer oder Abrieb erfordern jedoch eine umfassende Behandlung, um sie zu entfernen, und die Integrität des Glases kann beeinträchtigt werden.

Rahmen reinigen

Rahmen aus eloxiertem Aluminium reinigen Sie mit heißem Seifenwasser. Wenn der Rahmen zerkratzt wird oder die eloxierte Oberfläche entfernt wird, empfehlen wir, den Rahmen ohne weitere Behandlung zu lassen oder eine Wachspolitur auf die freiliegende Stelle aufzutragen.

Lackierte Rahmen reinigen Sie mit einem Wachslack. Kratzer können mit Emailfarbe behandelt werden.

Prüfung der Dichtung

Überprüfen Sie die Dichtung regelmäßig auf Schnittverletzungen, Verdrehungen und Abrieb. Diese Dichtung ist ein austauschbarer Artikel, der zusammen mit einer Montageanleitung nachbestellt werden kann.

Wartung

Es ist normalerweise nicht erforderlich, die Befestigungsschrauben zu überprüfen. Wenn Korrosionsflecken auf oder um den Kopf der Schrauben auftreten, entfernen Sie die Schraube, entfernen Sie alle ätzenden Ablagerungen, geben Sie ein wenig Dichtungsmittel in das Loch und schrauben Sie wieder die Luke fest. Entfernen Sie überschüssiges Dichtungsmittel mit Spiritus von Rahmen, Glas oder Deck-Struktur.

DIN EN ISO 9001:2015 Managementzertifikat
Montageanleitung Austausch Houdini Decksluke

Entfernen Sie die vorhandene Dichtung und reinigen Sie den Schlitz mit einem scharfen Messer, Schleifpapier, Schaber usw. Reinigen Sie den Schlitz so weit wie möglich, bevor Sie die neue Dichtung einsetzen.

Bev or Sie die Dichtung in den Kanal einpassen, tragen Sie einen Siliconstreifen um die Luke innerhalb des Kanals auf (Fig. 1). Lassen Sie in der Mitte der Luke gegenüber den Scharnieren einen 10 mm langen Spalt, um den Klebstoff nicht zu verunreinigen

Entfernen Sie die vorhandene Dichtung und reinigen Sie den Schlitz mit einem scharfen Messer, Schleifpapier, Schaber usw. Reinigen Sie den Schlitz so weit wie möglich, bevor Sie die neue Dichtung einsetzen.  Bevor Sie die Dichtung in den Kanal einpassen, tragen Sie einen Siliconstreifen um die Luke innerhalb des Kanals auf (Fig. 1). Lassen Sie in der Mitte der Luke gegenüber den Scharnieren einen 10 mm langen Spalt, um den Klebstoff nicht zu verunreinigen.

Beginnen Sie in der Mitte des Deckels gegenüber den Scharnieren. Mit einem Schraubendreher die Dichtung eindrücken (Abb. 2). Legen Sie um die Ecken die Dichtung etwas locker damit sie sich an den Ecken nicht verdreht. Nach Fertigstellung Länge anpassen und die Enden der Dichtung mit Silikonkleber oder Sekundenkleber zusammenkleben.

QR Code

QR Code

QR Code
Sie haben eine technische Frage zu diesem Produkt? Kontaktieren Sie uns direkt
*erforderlich
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Preishammer - Drehriegelverschluss GSV 4631 aus rostfreiem Edelstahl AISI 316 / VA4 / 1.4401
Drehriegelverschluß links Edelstahl rostfrei / GSV-Nr. 4631
Drehriegelverschluß GSV-Nr. 4631 Edelstahl rostfrei 1.4404 links
Drehriegelverschluß rechts Edelstahl rostfrei / GSV-Nr. 4631
Drehriegelverschluß GSV-Nr. 4631 Edelstahl rostfrei 1.4404 rechts
Kundenpreise Deutschland zzgl. Porto und Verpackung : ab 10 bis 99 Stück Euro 18,00 / Stück ab 100 bis 199 Stück Euro 12,00 / Stück ab 200 bis 299 Stück Euro 11,00 / Stück ab 300 Stück Superpreis Euro 10,00 / Stück Lieferzeit ca. 2 Wochen ab Werk
X
preloader